Die Schweiz gilt als Wasserschloss Europas und ist eines der Länder mit dem höchsten Anteil erneuerbarer Energie an der Stromproduktion. Rund zwei Drittel des Schweizer Stroms stammen aus Wasserkraft.

Strom aus Wasserkraft ist praktisch CO2-frei, einheimisch und erneuerbar. Auf einer Führung durch das Flusskraftwerk Ruppoldingen erleben wir, wie im Einklang mit der Natur Strom aus Wasserkraft produziert wird.

ACHTUNG: DIESER ANLASS IST NUR FÜR KINDER AB 11 JAHREN!

 

Treffpunkt:   Schwimmbad Aarburg
Datum & Zeit:   22. Februar 2020, 13:15 Uhr
Anziehen:   Dem Wetter angepasste Kleidung, geschlossenes Schuhwerk
Mitnehmen:   Musst du nichts. Das Kraftwerk bietet nach der Führung eine kleine Erfrischung an.
Schluss:   16:30 Uhr am Treffpunkt
Notfalltelefon:   079 425 09 65

 

Fragen? Unter saskia@juna.ch beantwortet Saskia diese gerne.

Wir freuen uns auf dich!

[Versicherung ist Sache der Teilnehmenden]

Wir haben ein Projekt vor uns! Zusammen mit Adrian, den ihr ja schon vom letzten grossen Heckenpflanzen im April 2017 kennen, pflanzen wir eine neue Hecke. Damals haben wir 200 Pflanzen gesetzt, dieses Mal werden es sogar noch mehr! Aber wir sind ja super schnell und schaffen das  garantiert. Diese Hecke pflanzen wir beim Sennhof in Vordemwald.

Treffpunkt
Bahnhof Zofingen, bei den roten Bänken

Datum & Zeit
Samstag 2. November 2019, 12:45 Uhr

Mitnehmen
– dem Wetter angepasste Kleidung, die dreckig werden darf
– (Arbeits)handschuhe
– etwas zu trinken (für ein Zvieri wird gesorgt)

Schluss
17:00 Uhr am Treffpunkt

Notfalltelefon
079 425 09 65

Fragen?
beantwortet Saskia gerne
079 425 09 65

Wir haben wie immer ein Notfalltelefon dabei, das heisst du kannst deine elektronischen Geräte zuhause lassen.

Versicherung
Ist Sache der Teilnehmenden